Sportschützen Altenhof

Offizelle Homepage der Sportschützen Altenhof e.V.

Archiv für die 'LIGA 35+' Kategorie

Sportschützen Altenhof Meister in der Bezirksliga Westfalen-Süd 41 plus

Dienstag 28. August 2018 von admin

Die Sportschützen schlossen jetzt in ihrer Wettkampfklasse der Senioren 41 plus im Luftgewehrschießen Auflage die Saison ab.Man kann auch gewinnen, wenn man gar nicht schießt. So zumindest ist es dem Sportschützen Altenhof  am letzten Spieltag der Bezirksliga- Westfalen-Süd 41 plus ergangen.  Da durfte die Mannschaft von Cheftrainer Willi Junge spielplanbedingt aussetzen – und bekam sozusagen auf der Couch die Kunde, dass die KUS Kreuztal 2 Ottfingen mit 3:2  bezwungen haben, das bis dahin schärfster Verfolger der Altenhofer war. Das hatte zwei Dinge zur Folge: Erstens zogen die Altenhofer nach Punkten mit den Sportschützen Ottfingen gleich. Beide weisen nun 8:0 Punkte auf. Zweitens durch diese überraschende Niederlage der Ottfinger haben die Altenhofer 19:11 Mannschaftspunkte gegen über Ottfingen mit 18:12 Punkten. Somit sind die Altenhofer  neuer Meister der Bezirksliga Westfalen-Süd 41 plus und als Sieger einer der zwölf Staffeln des Landesverbandes  die zur Teilnahme an der Relegation zur Verbandsliga berechtigt sind.

Liga 41plus – Bezirk Westfalen Süd – 2018

Tabelle
Platz Mannschaft Begegnungen Punkte Einzelpunkte Ringzahl
1. SpSch Altenhof 6 8 19 : 11 8.850
2. SpSch Ottfingen 6 8 18 : 12 8.855
3. SBR Irmgarteichen 6 8 16 : 14 8.810
4. KUS Kreuztal II 6 8 15 : 15 8.838
5. SV Kaan-Marienborn 6 4 14 : 16 8.854
6. SpSch Hünsborn II 6 4 13 : 17 8.810
7. SpSch Hengsbach u. Almer II 6 2 10 : 20 8.800

 

Ligaschützen 41 plus bleiben Tabellenführer.3:2 Erfolg in Irmgarteichen

Sonntag 29. Juli 2018 von admin

Die Ligaschützen 41 plus der Altenhofer Sportschützen bleiben auch nach dem sechsten Wettkampftag der Bezirksliga Westfalen-Süd  an der Tabellenspitze.Mit 3:2 wurde der SBR Irmgarteichen besiegt. Im Top Match auf Position eins verlor Willi Junge gegen Manfred Schäfer  mit 297:293 Ringen. Besser machte es da Michael Junge auf Position zwei. Deutlich besiegte er Uwe Durgut mit 292:287 Ringen . Punktverlust auch auf Position drei. Manfred Schweighöfer hatte nicht seinen besten Tag und verlor mit 287:296Ringen gegen Klaus Reichert. Den 2. Punkt für die Altenhofer erkämpfte sich Liborius Becker auf Position vier. Er gewann gegen Stefan Müller mit 296:293 Ringen. Den Sieg perfekt machte nun Rita Junge auf Position fünf mit 292:290Ringen besiegte sie Thomas Schäfer.

Liga 41plus – Bezirk Westfalen Süd – 2018

Tabelle
Platz Mannschaft Begegnungen Punkte Einzelpunkte Ringzahl
1. SpSch Altenhof 6 8 19 : 11 8.850
2. SpSch Ottfingen 5 8 16 : 9 7.388
3. SBR Irmgarteichen 5 6 13 : 12 7.342
4. KUS Kreuztal II 5 6 12 : 13 7.359
5. SV Kaan-Marienborn 5 4 12 : 13 7.386
6. SpSch Hünsborn II 5 2 10 : 15 7.332
7. SpSch Hengsbach u. Almer II 5 2 8 : 17 7.325

Liga 41plus – Bezirk Westfalen Süd – 2018 -6 Durchgang

SBR Irmgarteichen 2 : 3 SpSch Altenhof
Schützen
Liga 1 2 3 St.
Punkte
St. 3 2 1 Liga
Schützen
Schäfer, Manfred
B 100 98 99   297
1 : 0
293   99 97 97 B
Junge, Willi
Durgut, Uwe
E 96 95 96   287
0 : 1
292   96 100 96 B
Junge, Michael
Reichert, Klaus
B 98 98 100   296
1 : 0
287   92 97 98 B
Schweighöfer, Manfred
Müller, Stefan
B 97 97 99   293
0 : 1
296   100 98 98 E
Becker, Liborius
Schäfer, Thomas
B 94 97 99   290
0 : 1
292   98 97 97 B
Junge, Rita

Altenhof erobert mit 4:1 Derbysieg gegen Hünsborn die Tabellenführung

Sonntag 1. Juli 2018 von admin

Hünsborn wollte diesen Wettkampf unbedingt gewinnen und setzte Verbandsliga erfahrene Schützen ein. Doch Altenhof war an diesem Tag einfach nicht zu schlagen. Stephan Schmidt die Nummer eins der Altenhofer Ligaschützen legte seinen Gegner Erich Winnersbach starke 299 Ringe vor. Erich kämpfte erreichte aber nur 298 Ringe. Nur Friedhelm Janke auf Position zwei gewann mit 297:294 Ringen gegen Willi Junge und verbuchte somit den einzigen Einzelpunkt für Hünsborn. Manfred Schweighöfer auf Position drei siegte deutlich mit 296:292 Ringen gegen Wolfgang Missel. Michael Junge startete auf Position vier. Hier war seine letzte Serie mit 100 Ringen endscheidend. Michael gewann knapp mit 297:296 Ringen gegen Erwin Winnersbach. Bereits mit 289 Ringen hatte der Hünsborner Schütze Wolfgang Hoffman auf Position fünf seinen Wettkampf beendet und Rita Junge musste die letzte zehn ins Ziel retten. Sie gewann knapp mit 290 Ringen.

Liga 41plus – Bezirk Westfalen Süd – 2018

SpSch Altenhof 4 : 1 SpSch Hünsborn II
Schützen
Liga 1 2 3 St.
Punkte
St. 3 2 1 Liga
Schützen
Schmidt, Stephan
B 100 100 99   299
1 : 0
298   99 99 100 B
Winnersbach, Erich
Junge, Willi
B 97 99 98   294
0 : 1
297   99 100 98 B
Janke, Friedhelm
Schweighöfer, Manfred
B 98 99 99   296
1 : 0
292   97 99 96 B
Missel, Wolfgang
Junge, Michael
B 99 98 100   297
1 : 0
296   99 99 98 B
Winnersbach, Erwin
Junge, Rita
B 98 94 98   290
1 : 0
289   95 98 96 B
Hoffmann, Wolfgang

 

Tabelle
Platz Mannschaft Begegnungen Punkte Einzelpunkte Ringzahl
1. SpSch Altenhof 5 6 16 : 9 7.390
2. KUS Kreuztal II 5 6 12 : 13 7.359
3. SBR Irmgarteichen 4 6 11 : 9 5.879
4. SpSch Ottfingen 3 6 10 : 5 4.441
5. SV Kaan-Marienborn 4 4 11 : 9 5.913
6. SpSch Hünsborn II 4 0 7 : 13 5.861
7. SpSch Hengsbach u. Almer II 3 0 3 : 12 4.387

Unnötige Niederlage der Ligaschützen 41 plus

Sonntag 17. Juni 2018 von admin

Der Auswärtskampf gegen Kaan-Marienborn hätte gewonnen werden können. Aber im Teamsport ist immer die Gesamtleistung des Teams von Bedeutung. Unsere Ligaschützen fanden  leider  nicht  zur gewünschten Wettkampfform um der Mannschaft ein sicheres Siegesresultat zu garantieren. So ging der Wettkampf mit 3:2 verloren. Willi Junge auf Position zwei fand nicht in den Wettkampf und gab seinen Punkt  ab. Michael Junge auf Position drei und Siegfried Hansens auf Position fünf verloren ebenso ihre Match.

Liga 41plus – Bezirk Westfalen Süd – 2018

Tabelle
Platz Mannschaft Begegnungen Punkte Einzelpunkte Ringzahl
1. SBR Irmgarteichen 4 6 11 : 9 5.879
2. SpSch Ottfingen 3 6 10 : 5 4.441
3. SpSch Altenhof 4 4 12 : 8 5.914
4. KUS Kreuztal II 4 4 9 : 11 5.881
5. SV Kaan-Marienborn 3 4 9 : 6 4.440
6. SpSch Hünsborn II 3 0 6 : 9 4.389
7. SpSch Hengsbach u. Almer II 3 0 3 : 12 4.387

 

 

SV Kaan-Marienborn 3 : 2 SpSch Altenhof
Schützen
Liga 1 2 3 St.
Punkte
St. 3 2 1 Liga
Schützen
Englert, Franz
B 99 98 95   292
0 : 1
297   99 99 99 B
Schmidt, Stephan
Schür, Brigitte
B 99 99 99   297
1 : 0
294   97 97 100 B
Junge, Willi
Theißen, Carola
B 98 100 99   297
1 : 0
296   100 99 97 B
Junge, Michael
Utsch, Thomas
B 98 99 99   296
0 : 1
298   99 100 99 B
Schweighöfer, Manfred
Hambloch, Eckhard
B 98 96 99   293
1 : 0
290   96 97 97 E
Hanses, Siegfried

Luftgewehr Aufgelegt: Schützen fahren nach der Niederlage wieder einen Sieg ein

Sonntag 3. Juni 2018 von admin

In der Luftgewehr Bezirksliga 41 plus konnten die Aufgelegt Schützen nach der Niederlage gegen Ottfingen  wieder einen Sieg einfahren und zeigten  sich  gut erholt. Mit 5:0 wurden die Kreuztaler Schützen besiegt. Willi Junge auf Position eins hatte zunächst seinen Gegner Werner Stadermann fest im Griff schwächelte dann aber in der letzten Serie. Bei Gleichstand von 298:298 Ringen war mal wieder ein Stechen erforderlich. Willi zeigte Nervenstärke und schoss zweimal zehn. Werner Stadermann wurde nervös und schoss nach dem zweiten Stechschuss eine neun. Punkt für Altenhof. Stephan Schmidt auf Position zwei holte den nächsten Punkt mit 299:297 Ringen und besiegte somit Friedhelm Zander. Michael Junge auf Position drei musste auch wie Willi Junge eine extra Schicht einlegen bei 295:295Ringen. Auch hier wurde ein Stechen erforderlich. Sein Gegner Hans Jochachim Roth hatte eine neun. Michael Junge eine Zehn. Punkt für Altenhof. Manfred Schweighöfer auf Position vier setzte sich mit 296:295 Ringen gegen Dietmar Krömpel durch. Auch auf Position fünf eine knappe Endscheidung. Rita Junge besiegte seine Gegnerin Adelheid Krömpel  mit 292:291 Ringen.

Liga 41plus – Bezirk Westfalen Süd – 2018

Tabelle
Platz Mannschaft Begegnungen Punkte Einzelpunkte Ringzahl
1. SpSch Ottfingen 3 6 10 : 5 4.441
2. SpSch Altenhof 3 4 10 : 5 4.439
3. SBR Irmgarteichen 3 4 8 : 7 4.408
4. SV Kaan-Marienborn 2 2 6 : 4 2.965
5. KUS Kreuztal II 3 2 5 : 10 4.416
6. SpSch Hünsborn II 2 0 4 : 6 2.923
7. SpSch Hengsbach u. Almer II 2 0 2 : 8 2.933

Liga 41plus – Bezirk Westfalen Süd – 2018 – 3. Durchgang

SpSch Altenhof 5 : 0 KUS Kreuztal II
Schützen
Liga 1 2 3 St.
Punkte
St. 3 2 1 Liga
Schützen
Junge, Willi
B 100 100 98 10 298
1 : 0
298 9 100 99 99 B
Stadermann, Werner
Schmidt, Stephan
B 100 100 99   299
1 : 0
297   99 99 99 B
Zander, Friedhelm
Junge, Michael
B 98 97 100 10 295
1 : 0
295 9 99 97 99 B
Roth, Hans-Joachim
Schweighöfer, Manfred
B 99 100 97   296
1 : 0
295   99 98 98 B
Krömpel, Ditmar
Junge, Rita
B 100 95 97   292
1 : 0
291   94 97 100 B
Krömpel, Adelheid