Sportschützen Altenhof

Offizelle Homepage der Sportschützen Altenhof e.V.

 Altenhof 2:3 Ottfingen

Glückliche Gäste: In der Bezirksliga Westfalen-Süd landeten die Sportschützen Ottfingen mit 3:2 gegen Altenhof einen knappen Sieg, der erst im Stechen gesichert wurde. Auf Manfred Schweighöfer auf Position 1 lastete die ganze Verantwortung nach dem Gleichstand von 297 Ringen gegen Erika Westkämper. Erika holte den Siegpunkt mit einer 10.Manfred hatte leider nur eine 9. Zuvor […]



Derbe Niederlage

Ihre erste Saisonniederlage mussten die Ligaschützen46+ aus Altenhof hinnehmen.  Die Altenhofer konnten nur stark ersatzgeschwächt in Hilchenbach antreten. Nachdem Michael Junge und Manfred Schweighöfer  ausgefallen waren, konnte auch Liborius Becker aus dienstlichen Gründen nicht teilnehmen. Der Verlust dieser drei starken Schützen war für die Altenhofer nicht zu kompensieren. So kamen wir gegen eine sehr gute […]



2. Ligakampf, 2. Sieg!

Altenhof. Die Sportschützen aus Altenhof haben einen Saisonstart nach Maß. Beim 2. Wettkampftag der Bezirksklasse Westfalen-Süd  in der Kategorie „Luftgewehr Auflage 46plus“ gelang den Altenhofern  gegen den SBR Irmgarteichen ein 3:2-Erfolg. Der auf Position 5 startende Heinrich Böhler hatte nicht seinen besten Tag und verlor mit 279:292 Ringen gegen Alfred Bötcher. Besser machte es da […]



Saisonauftakt 46+:Altenhofer feiern ersten Auswärtssieg

Saisonauftakt 46+:Altenhofer feiern ersten Auswärtssieg, Mit einen knappen 3:2 Auswärtssieg hatte das Bezirksligateam 46+ einen erfolgreichen Auftakt in die neue Saison.  Auf den Positionen 1 und 2 gab es Niederlagen. Willi Junge auf Position 1 verlor mit 300:295 Ringen gegen Irmhild Kringe. Auch Manfred Schweighöfer  auf Position2 verlor gegen Birgit Kringe mit 299:296 Ringen. Aber […]



Direktabstieg erfolgreich vermieden

Ein unheimlich wichtiges Etappenziel gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf erreichten die Sportschützen aus Olpe. Drei Altenhofer waren im Siegerteam. Sie gewannen gegen den direkten Konkurrenten Hünsborn 2 mit 3:2.Bereits im ersten Durchgang machten die Olper mit Altenhofer Beteiligung deutlich das sie verstanden hatten worum es in der Partie ging .Besonders Florian Opitz auf Position1 […]